Neue Illinger Unterkunft für Flüchtlinge bald bezugsfertig

Illingen

Bürgermeister Armin Pioch lässt keine Zweifel an der Notwendigkeit neuer Kapazitäten für Flüchtlinge.

Bürgermeister Armin Pioch lässt keine Zweifel an der Notwendigkeit neuer Kapazitäten für Flüchtlinge.

Illingen (eld). Die neue Illinger Flüchtlingsunterkunft ist weitgehend fertiggestellt, wie Bürgermeister Armin Pioch in der Gemeinderatssitzung in der Stromberghalle mitteilte. Es fehlten noch einige Einrichtungsgegenstände, dann sei sie bezugsfertig. Es werde einen Besichtigungstermin für das Gremium geben.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen