Staatssekretär informiert sich in Iptingen

Wiernsheim

Besuch aus Berlin: Steffen Bilger vom Bundesverkehrsministerium kommt auf Einladung des Abgeordneten Gunther Krichbaum in den Wiernsheimer Ortsteil. Mehrere politische Ebenen sind an der Suche nach einer Lösung des Motorradlärmproblems beteiligt.

Staatssekretär informiert sich in Iptingen

Wiernsheim-Iptingen. Es ist eine schier unendliche Geschichte: Schon seit längerer Zeit leiden die Iptinger unter Verkehrslärm, vor allem aber unter dem Krach der in und durch den Ort brausenden Motorräder. Für die Einwohner des Wiernsheimer Ortsteils haben sich zuletzt, wie berichtet, neben der örtlichen Bürgerinitiative immer wieder auch der Kreisrat Günter Bächle (CDU) und der Landtagsabgeordnete Professor Dr. Erik Schweickert (FDP) eingesetzt.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Artikel empfehlen