Inzidenzen in der Region steigen wieder an

Pforzheim

Pforzheim/Enzkreis. Das Landesgesundheitsamt hat am Freitag die Zahl der Neuinfektionen im Enzkreis mit 48 angegeben. In Pforzheim betrug der Zuwachs binnen eines Tages 33. Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Enzkreis wurde mit 179,3 (Vortag: 169,8) berechnet, für Pforzheim mit 149,8 (Vortag: 151,4). Landesweit wird die Sieben-Tage-Inzidenz am Freitag mit 125,1 (plus 1,4 zum Vortrag) angegeben; in der Vorwoche betrug sie 129,2. Scheinbar ist der bundesweite Trend leicht steigender Infektionszahlen in der Region angekommen.ram

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen