Ein kleines Impfzentrum für Mühlacker? Kreisrat Bächle fragt an

Enzkreis

Das Kreisimpfzentrum ist geschlossen. Wer sich nun eine Spritze abholen möchte, um sich gegen Corona immunisieren zu lassen, hat mehrere Möglichkeiten, kommt aber, wie das Beispiel einer früheren Stadträtin zeigt, nicht unbedingt direkt zum Ziel.

Ein „Kleines Impfzentrum“ für Mühlacker bringt CDU-Fraktionschef Günter Bächle ins Spiel. Foto: Fotomoment

Ein „Kleines Impfzentrum“ für Mühlacker bringt CDU-Fraktionschef Günter Bächle ins Spiel. Foto: Fotomoment

Enzkreis/Pforzheim. Die Corona-Lage verschärft sich, und nicht nur die Zahl der Infizierten steigt. Auch um die Organisation der Impfungen gibt es eine wachsende Zahl von Fragen – gerade mit Blick auf den sogenannten Booster.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Artikel empfehlen