Alter Vorsitzender ist neuer Vorsitzender

Archiv

Veit Kibele gibt sein Amt kommissarisch an Albrecht Münzmay ab. Differenzen beim Verschönerungsverein wegen des Senders.

Alter Vorsitzender ist neuer Vorsitzender

Nachdem Veit Kibele (rechts) nicht mehr zur Wahl angetreten ist, führt der Ehrenvorsitzende Albrecht Münzmay den Verschönerungsverein jetzt kommissarisch. Foto: Stahlfeld

Mühlacker. Die Akteure sind dieselben wie 2017, doch die Situationen sind gegensätzlich: Vor dreieinhalb Jahren hatte Veit Kibele den Vorsitz des Mühlacker Verschönerungsvereins von Albrecht Münzmay übernommen. Am Donnerstag nun gab er den Posten zurück an seinen Vorgänger.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Artikel empfehlen