Inzidenz in Knittlinger Partnergemeinde Montejaque liegt bei 1159

Knittlingen

Kommune verliert stellvertretenden Bürgermeister an das Coronavirus

Der nun verstorbene stellvertretende Bürgermeister von Montejaque, Carlos Escalante (re.), beim Fauststadtfest 2019 mit Kollegin Soraya Garcia Mesa und Heinz-Peter Hopp.Foto: Haller

Der nun verstorbene stellvertretende Bürgermeister von Montejaque, Carlos Escalante (re.), beim Fauststadtfest 2019 mit Kollegin Soraya Garcia Mesa und Heinz-Peter Hopp.Foto: Haller

Knittlingen. Der Blick vieler Menschen im Enzkreis richtet sich täglich besorgt auf die Entwicklung der 7-Tage-Inzidenz in der Region. In Knittlingen allerdings bleibt es nicht dabei. Mit großer Sorge wird in der Fauststadt die Lage in den beiden Partnergemeinden in Südspanien verfolgt.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Artikel empfehlen