Herausputzen

Knittlingen

Herausputzen

Knittlingen (cb). An der Westfassade des Faust-Museums, das sich derzeit in der Corona-Pause befindet, bröckelt der Putz. Nicht mehr lange, denn der Gemeinderat hat am Dienstag einstimmig einen Sanierungsauftrag an die örtliche Firma E.+E. Egler GmbH vergeben und wird gut 18000 Euro investieren. Diskutiert wurde bei der Sitzung in der Weissachtalhalle, die in Abwesenheit des entschuldigten Bürgermeisters Heinz-Peter Hopp von dessen Stellvertreter Martin Reinhardt geleitet wurde, über diesen Punkt ebenso wenig wie über eine neue Satzung zur Benutzung der städtischen Obdachlosen- und Asylunterkünfte und den Jahresabschluss 2019 des Wasserwerks. Foto: Becker

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Artikel empfehlen