Bildschönes Knittlingen

Knittlingen

Von Knittlingen durch und durch begeistert: Roland Stricker, der sogar dieses Großformat eines Bühnenbilds aufbewahrt, das vor 40 Jahren zum Einsatz kam. Foto: privat

Von Knittlingen durch und durch begeistert: Roland Stricker, der sogar dieses Großformat eines Bühnenbilds aufbewahrt, das vor 40 Jahren zum Einsatz kam. Foto: privat

Knittlingen (cb). Roland Stricker aus Knittlingen, der in seiner Heimatsammlung historische Schätze seiner Wahlheimat zusammengetragen hat, ist im Besitz eines sieben mal drei Meter großen, auf Leinwand gemalten ehemaligen Bühnenbilds, das vor 40 Jahren in der Festhalle zum Einsatz kam und irgendwann entsorgt werden sollte. Doch Stricker hat die Darstellung von Rathaus und Marktstraße aufbewahrt und sie in dieser Woche bei seinem Anwesen ausgestellt. Wer wollte, konnte sich dort als „Faust“ fotografieren lassen.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen