Solarpark bei Iptingen: Bürgermeister schlägt Skepsis entgegen

Wiernsheim

Nachdem der Gemeinderat in Wiernsheim zuletzt grünes Licht gegeben hat, schien die Zustimmung für weitere Solarmodule südlich von Serres als Formsache. Die Entscheidung war diesmal aber umstritten, das Gremium gespalten.

Wertvoller für die Natur als Landwirtschaft? So sollen die „aufgeständerten“ Solarmodule nördlich von Iptingen einmal aussehen.Bild/Montage: wpd

Wertvoller für die Natur als Landwirtschaft ? So sollen die „aufgeständerten“ Solarmodule nördlich von Iptingen einmal aussehen.       Bild/Montage: wpd

Wiernsheim. Es war überraschend eine ziemlich schwere Geburt für den Vorkämpfer grüner Energie. Karlheinz Oehler hat in der Vergangenheit bereits so viele Projekte zur Energieerzeugung aus regenerativen Quellen in Wiernsheim angeschoben, dass er verdutzt bis gereizt reagierte, als ihm im Gemeinderat am Mittwochabend viel Gegenwind um die Ohren pfiff.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Artikel empfehlen