Dauerbaustelle kostet Geld und Nerven

Wiernsheim

Wiernsheimer Gemeinderat beschließt erweiterten Ausbau für Lindenstraße.

Bauarbeiten in der Lindenstraße sind eine große Geduldsprobe für die Anwohner und darüberhinaus auch für die Verkehrsteilnehmer. Archivfoto: Fotomoment

Bauarbeiten in der Lindenstraße sind eine große Geduldsprobe für die Anwohner und darüberhinaus auch für die Verkehrsteilnehmer. Archivfoto: Fotomoment

Wiernsheim. „Wann ist die Lindenstraße fertig?“ Diese Frage brennt Gemeinderäten und Bürgern unter den Nägeln. „Wir sind fieberhaft dran“, musste Bürgermeister Matthias Enz in der Gemeinderatssitzung am Mittwoch vertrösten und entschuldigte sich bei den Anliegern für die Dauerbaustelle. Indes beschlossen die Räte in der Sitzung einstimmig den erweiterten Ausbau. Die Sanierung begann im Frühjahr 2021.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen