Grünes Licht für die Biogasanlage

Sternenfels

Der Sternenfelser Rat hat dem Vorhaben zugestimmt. Kritik kommt aus den Reihen der LfSuD.

Der Hof mit Biogasanlage soll bei Diefenbach entstehen. Westlich davon befindet sich der Campingplatz Freudenstein.Foto: Huber

Der Hof mit Biogasanlage soll bei Diefenbach entstehen. Westlich davon befindet sich der Campingplatz Freudenstein.Foto: Huber

Sternenfels. Der Sternenfelser Gemeinderat hat am Donnerstag in seiner Sitzung dem Antrag auf Baugenehmigung für eine Biogasanlage zugestimmt. Die will die Firma Weidemilch Diefenbach, hinter der die Brüder David und Christoph Gutjahr stehen, nordwestlich von Diefenbach zusätzlich zum geplanten Neubau des Milchviehstalls für rund 240 Weidekühe errichten und damit ihren bestehenden Betrieb erweitern (wir berichteten). Angedacht ist, dort in Zukunft Biomilch für die Freiburger Molkerei „Schwarzwaldmilch“ zu produzieren.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Artikel empfehlen