Tödlicher Fenstersturz löst Großeinsatz aus

Pforzheim

Einsatz in der Weststadt. Foto: Einsatz-Report 24

Einsatz in der Weststadt. Foto: Einsatz-Report 24

Pforzheim. Ein tödlich verlaufener Sturz aus dem Fenster eines Seniorenheims an der Kaiser-Friedrich-Straße hat am Donnerstagabend für Aufregung in der Pforzheimer Weststadt gesorgt. Wie der Nachrichtendienst Einsatz-Report 24 berichtete, war gegen 17 Uhr eine Person in die Tiefe gefallen. Jede Hilfe sei zu spät gekommen. Ein Großaufgebot von Feuerwehr, Notarzt und Polizei sei vor Ort gewesen, die Kriminalpolizei habe den Schauplatz weiträumig abgesperrt. Es gebe, hieß es, keine Hinweise auf Fremdeinwirkung. Einsatz-Report 24

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen