Im Helios-Klinikum gilt ab sofort 2-G-plus

Pforzheim

Pforzheim. Aufgrund der dynamischen Entwicklung der vierten Pandemiewelle werden Besuche im Helios Klinikum Pforzheim ab sofort auf 2-G-plus eingeschränkt. Nur geimpfte und/oder genesene Personen dürfen zu Besuch kommen und müssen einen Antigen-Testnachweis (nicht älter als 24 Stunden) oder einen PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden) vorweisen. Ein Antigen-Schnelltest kann auch im Klinikum gemacht werden, hier müssen jedoch längere Wartezeiten in Kauf genommen werden. Weiterhin ist nur ein Besucher pro Patient pro Tag für maximal eine Stunde zulässig. Die Besuchszeit ist von 10 bis 14 Uhr. pm

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Artikel empfehlen