DRK-Auszubildende entlasten Intensivpflegeteam am Helios-Klinikum

Pforzheim

Angehende Notfallsanitäter packen neben den Schichten im Rettungswagen und der Schule im Pforzheimer Krankenhaus mit an.

Die DRK-Notfallsanitäter-Auszubildenden Jan Bohlinger, Demi Moor und Jonas Rabold (v. li.) sind am Pforzheimer Helios-Klinikum im Einsatz. Foto: Helios-Klinikum Pforzheim

Die DRK-Notfallsanitäter-Auszubildenden Jan Bohlinger, Demi Moor und Jonas Rabold (v. li.) sind am Pforzheimer Helios-Klinikum im Einsatz. Foto: Helios-Klinikum Pforzheim

Pforzheim. Zur Entlastung der Stammbelegschaft packen junge Kräfte des Roten Kreuzes auf der Intensivstation des Pforzheimer Helios-Klinikums mit an.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Artikel empfehlen