Wahlplakate in Fetzen gerissen

Ötisheim

In Ötisheim haben es die Täter vor allem auf die Plakatwände der etablierten Parteien abgesehen.

Zerstörte Wahlkampfplakate in Ötisheim. Grüne, CDU, SPD und FDP sind betroffen. Fotos: Filitz

Zerstörte Wahlkampfplakate in Ötisheim. Grüne, CDU, SPD und FDP sind betroffen. Fotos: Filitz

Ötisheim/Enzkreis. Der Wahlkampf hinterlässt Spuren – und leider nicht nur positive, wie in Ötisheim nicht zu übersehen ist. Von den fünf im Landtag vertretenen Parteien werben vier mit teils großformatigen Plakaten um Wählerstimmen, die ein Unbekannter in Fetzen gerissen hat.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Artikel empfehlen