Schwachstelle beim Hochwasserschutz

Ötisheim

Am Erlenbach wird nahe der Corremer Kreuzung zum Schutz vor einer Überflutung des Ortskerns entlang der Wallgrabenstraße zusätzlich noch eine Blocksteinmauer errichtet.  Foto: Wewoda

Am Erlenbach wird nahe der Corremer Kreuzung zum Schutz vor einer Überflutung des Ortskerns entlang der Wallgrabenstraße zusätzlich noch eine Blocksteinmauer errichtet. Foto: Wewoda

Ötisheim (oda). Am Erlenbach wird nahe der Corremer Kreuzung zum Schutz vor einer Überflutung des Ortskerns entlang der Wallgrabenstraße zusätzlich noch eine Blocksteinmauer errichtet, hat der Ötisheimer Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen. Kostenpunkt: Rund 22 000 Euro.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen