Schnellteststrategie stößt an Grenzen

Ötisheim

Der Aufbau kommunaler Testzentren ist ein Kraftakt, der für kleine Gemeinden kaum zu stemmen ist.

Kleine Kommunen stoßen beim Aufbau eigener Testzentren an ihre Grenzen. Archivfoto: Recken

Kleine Kommunen stoßen beim Aufbau eigener Testzentren an ihre Grenzen. Archivfoto: Recken

Ötisheim/Mühlacker. Während die Stadt Mühlacker am Samstag zwischen 9 und 14 Uhr im Foyer der Enztalsporthalle kostenlose Corona-Schnelltests für Berechtigte anbietet, stoßen der Aufbau kommunaler Testzentren und die Teststrategie des Landes in kleineren Gemeinden wie zum Beispiel Ötisheim an ihre Grenzen.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Artikel empfehlen