„Wir brauchen eine soziale Klimapolitik“

Enzkreis

Bundestagswahl: Katja Mast bekennt im Interview Farbe und plädiert für eine Politik der Nachhaltigkeit und sozialen Gerechtigkeit.

Kämpft um jede Stimme: Katja Mast bietet allen Menschen einen Dialog an und fordert eine neue Politik des Respekts. Foto: Goertz

Kämpft um jede Stimme: Katja Mast bietet allen Menschen einen Dialog an und fordert eine neue Politik des Respekts. Foto: Goertz

Die Katastrophen haben den Druck auf die Politik erhöht. Mich selbst haben Umweltfragen in die Politik gebracht. Bereits in meinem Studium habe ich mich intensiv mit dem Thema Klimawandel beschäftigt. Die jüngsten Katastrophen haben mich in meinem Engagement für einen sozialen, tatkräftigen Klimaschutz bestätigt.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Artikel empfehlen