Virtuelle Führung durch den Landtag

Veranstaltungen

Enzkreis (pm). Die Landtagsabgeordnete Stefanie Seemann (Grüne) lädt Interessierte am Freitag, 29. Januar, ab 10 Uhr und am Donnerstag, 18. Februar, ab 14.30 Uhr dazu ein, an einem digitalen Landtagsbesuch teilzunehmen. Geplant ist laut einer Mitteilung der Politikerin eine virtuelle Führung durch die Räumlichkeiten in Stuttgart, wobei die Funktion und Abläufe des Parlaments erläutert würden. Im Anschluss daran werde es die Möglichkeit geben, mit der Abgeordneten ins Gespräch zu kommen und ihr Fragen zu stellen. „Es ist wichtig, dass wir Politikerinnen im Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern bleiben“, wird Stefanie Seemann in der Mitteilung zitiert. Gerade in Zeiten größerer Unsicherheiten wolle sie es den Menschen ermöglichen, Politik und politisches Handeln erfahrbar zu machen. Der digitale Landtagsbesuch sei ein geeignetes Mittel dazu. Sie freue sich auf zahlreiche Anmeldungen. Eine „Flut an Nachfragen“ und Anrufen in den vergangenen Wochen habe ihr zusätzlich gezeigt, wie groß der Austauschbedarf in der Bevölkerung sei. Interessierte könnten sich im Büro von Stefanie Seemann anmelden. Die E-Mail-Adresse lautet stefanie.seemann.ma1@gruene.landtag-bw.de.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Artikel empfehlen