Spurensuche in Sachen Urkatastrophe

Enzkreis

Ausstellung, Buchpublikation, Begleitprogramm: Historiker arbeiten an einem Projekt zum Dreißigjährigen Krieg in der Region, das 2022 unter anderem, aber nicht nur den Fokus auf Ölbronn lenken wird. Kreisarchivar Konstantin Huber umreißt im Interview die Ansatzpunkte.

Die Zerstörungen des Dreißigjährigen Krieges haben die Region tiefgreifend verändert. Kirchenbücher geben Einblicke in die damalige Zeit. Dies ist der Beginn des erhalten gebliebenen Knittlinger Kirchenbuchs. Der Pfarrer begründet, weshalb die Eintragungen erst 1650 mit Nachmeldungen aus den Kriegsjahren beginnen: „Diese nachgesetzten Eltern haben in dem langwürigen Kriegswesen in der Flucht, weil sie allhier zu Knittlingen nicht bleiben können, sondern verbrändt und verjagt worden, Ihre Kinderlein, so sie draußen ehelich gezeugt, sonderlich zu Brettheim, meistens bei Katholischen Priestern uff Päpstische Weise täuffen lassen müssen (...)“. Foto: Becker

Die Zerstörungen des Dreißigjährigen Krieges haben die Region tiefgreifend verändert. Kirchenbücher geben Einblicke in die damalige Zeit. Dies ist der Beginn des erhalten gebliebenen Knittlinger Kirchenbuchs. Der Pfarrer begründet, weshalb die Eintragungen erst 1650 mit Nachmeldungen aus den Kriegsjahren beginnen: „Diese nachgesetzten Eltern haben in dem langwürigen Kriegswesen in der Flucht, weil sie allhier zu Knittlingen nicht bleiben können, sondern verbrändt und verjagt worden, Ihre Kinderlein, so sie draußen ehelich gezeugt, sonderlich zu Brettheim, meistens bei Katholischen Priestern uff Päpstische Weise täuffen lassen müssen (...)“. Foto: Becker

Enzkreis. Die heutige Welt ist von vielen Konflikten geprägt. Doch auch in früheren Jahrhunderten gab es reichlich Blutvergießen. Besonders starke Einschnitte hat der Dreißigjährige Krieg von 1618 bis 1648 verursacht. Wie sich diese auf das Leben der Menschen in der Region auswirkten, erforscht derzeit unter anderen Konstantin Huber, der Leiter des Kreisarchivs.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Artikel empfehlen