Polizei warnt vor neuer Betrugsmasche

Enzkreis

Pforzheim. Vor einer neuen Betrugsmasche warnt die Polizei. Anlass ist ein verdächtiger Anruf bei einer Frau in Pforzheim. Laut Polizei habe er mutmaßlich eine Länderkennung aus Österreich gehabt. In der Leitung meldete sich eine weibliche, englischsprachige Stimme und forderte die Angerufene auf, die Taste „1“ an ihrem Telefon zu drücken. Für das vermeintliche Opfer war es aber offensichtlich, dass die Stimme vom Band kam. Sie erkannte den möglichen Betrugsversuch, legte auf und meldete sich bei der Polizei.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen