Polizei sucht Zeugen eines Unfalls auf der B10

Enzkreis

Niefern-Öschelbronn (pol). Nach einem Unfall am Montagabend auf der B10-Kreuzung in Niefern sucht die Polizei Zeugen. Ein Mercedes-Fahrer, der von Vorort Richtung Niefern unterwegs war, hatte laut Polizei zuerst an der Ampel gebremst und ist dann in einen Ford geprallt, der auf der B10 in Richtung Pforzheim fuhr. Schaden: 15000 Euro.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Artikel empfehlen