Mühlacker Stadtbibliothek lädt zur Vorlesestunde ein

Veranstaltungen

Mühlacker. Für alle bilderbuchbegeisterten Kinder im Alter zwischen vier und neun Jahren findet am 20. Januar, 16.15 Uhr, in der Stadtbibliothek in Mühlacker die erste Vorlesestunde des Jahres statt. Doris Geigle, heißt es in einer Mitteilung, habe bei ihren Vorleseterminen witzige Geschichten oder der jeweiligen Jahreszeit entsprechende Bücher im Repertoire. Die Vorlesestunden, die in regulären Zeiten ohne Corona-Pausen von Oktober bis Ostern angeboten werden, sind eine Kooperation von Stadtbibliothek Mühlacker und Volkshochschule und werden jeden zweiten Donnerstag um 16.15 Uhr bei freiem Eintritt angeboten. Generell, so die Stadtverwaltung, gelte in der Bücherei derzeit die 2-G-plus-Regel, wobei Kinder unter fünf Jahren ausgenommen sind.pm

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Artikel empfehlen