Infos am Telefon rund um das Thema Arthrose

Veranstaltungen

Enzkreis (pm). Im Rahmen einer telefonischen Sprechstunde haben Interessierte und Betroffene am Dienstag, 2. März, von 16 Uhr bis 18 Uhr die Möglichkeit, ihre Fragen und Anliegen rund um das Thema Arthrose mit Professor Dr. Stefan Sell, Ärztlicher Direktor des Gelenkzentrums Schwarzwald, und seinem Team zu besprechen. Die Arthrose sollte möglichst früh erkannt und behandelt werden, heißt es in einer Mitteilung, und Gleiches gelte für kleinere oder größere Verletzungen, die zu Defekten am Knorpel geführt hätten. Beim Infotermin werde unter der Rufnummer 07082/796-52815 unter anderem über Therapien ohne Operation und über Möglichkeiten, den Knorpel zu retten, informiert.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Artikel empfehlen