Gedenkveranstaltung zum 23. Februar im Livestream

Veranstaltungen

Pforzheim (pm). Am 23. Februar gedenkt Oberbürgermeister Peter Boch um 15 Uhr in einem Livestream vom Hauptfriedhof gemeinsam mit Pfarrer Georg Lichtenberger und Dekanin Christiane Quincke der Zerstörung Pforzheims im Zweiten Weltkrieg, die mehr als 17600 Menschen das Leben kostete. Nach der Begrüßung und Ansprache durch den Rathauschef spricht Pfarrer Georg Lichtenberger Worte des Gedenkens und Dekanin Christiane Quincke lädt zum gemeinsamen Gebet ein. Laut Mitteilung gibt es Kranzniederlegungen sowie im Vorfeld aufgenommene Musik, das „Ave Verum“ von Mozart. Die Veranstaltung wird live am 23. Februar um 15 Uhr unter www.pforzheim.de/23februar ins Internet übertragen. Auch alle anderen digital umgesetzten Aktivitäten im Rahmen des 23. Februars werden unter diesem Link veröffentlicht.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Artikel empfehlen