„Café zur Kirchenburg“ hat wieder geöffnet

Veranstaltungen

Mühlacker-Lienzingen. In Lienzingen hat seit der vergangenen Woche wieder das „Café zur Kirchenburg“, das vom Verein „Kaffeehaus Lienzingen“ betrieben wird, geöffnet. Nach der pandemiebedingt etwas längeren Winterpause, heißt es in einer Mitteilung, freuten sich alle Beteiligten, dass wieder die selbst gebackenen Kuchen und Torten in gemütlichem Ambiente verspeist werden könnten. Für den Besuch gelten die aktuellen Corona-Regeln, geöffnet ist immer sonntags von 11 bis 18 Uhr.pm

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Artikel empfehlen