Berufspraktika: Schulen planen zweigleisig

Enzkreis

Schnupperwochen in Betrieben sollen bei der Berufsorientierung helfen. Die Coronaverordnung ist hier kein Hindernis. Das Staatliche Schulamt empfiehlt hingegen, die Praktika wegen der Pandemie – soweit möglich – zu verschieben. Das hält Andrea Maisel, Rektorin der Mörike-Realschule, für keine gute Idee.

Ausbildungsmessen, wie hier 2019 in Knittlingen, sollen Schülern Orientierung bei der Berufswahl geben. Aber fast noch wichtiger sind nach Ansicht der Schulleitungen Praktika in den Betrieben beispielsweise im Rahmen von Bors und Bogy. Archivfoto: Filitz

Ausbildungsmessen, wie hier 2019 in Knittlingen, sollen Schülern Orientierung bei der Berufswahl geben. Aber fast noch wichtiger sind nach Ansicht der Schulleitungen Praktika in den Betrieben beispielsweise im Rahmen von Bors und Bogy. Archivfoto: Filitz

Enzkreis. Praktika sind für Realschüler und Gymnasiasten ein wichtiger Schritt bei der Orientierung für das spätere Berufsleben. Allerdings bremst die Corona-Pandemie diese Angebote teilweise aus. Aber: „Aktuell sind nach der Coronaverordnung Schule ein- und mehrtägige Praktika zulässig, soweit diese in den Ausbildungs- und Prüfungsordnungen vorgeschrieben sind oder zu dem Zweck durchgeführt werden, den Unterricht inhaltlich zu ergänzen“, informiert Andrea Maisel, Rektorin an der Mühlacker Mörike-Realschule, auf Nachfrage unserer Zeitung. Allerdings habe das Staatliche Schulamt in einem Schreiben empfohlen, „die Durchführung von Praktika – soweit möglich – zu verschieben“. Das sei, weiß Maisel aus ihrer Praxiserfahrung, aber überhaupt nicht praktikabel. Denn dann würden sich beispielsweise im Juni Praktikanten von der Realschule und anderen Schulen um die Plätze in den Betrieben bewerben. „Und das ist dann für die Unternehmen nicht mehr darstellbar“, so Maisel.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Artikel empfehlen