„Im Zweifelsfall Experten fragen“

Nachgefragt

„Im Zweifelsfall Experten fragen“

Die Naturparkführerin Ilse Schopper ist Pilzexpertin. Sie bietet Exkursionen an, bestimmt nächsten Sonntag am Naturparkzentrum Exemplare und wirkt am 8. und 9. Oktober bei der Pilzausstellung in Zaberfeld mit. Bei aller Begeisterung warnt sie Sammler eindringlich vor Unvorsichtigkeit.

Einordnen kann ich die Pilzsaison erst dann, wenn sie vorüber ist. Zurzeit gibt es, wider Erwarten, nicht viele Pilze, auch sehr wenig Speisepilze, aber die Pilzsaison fängt ja erst an.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen