„Wir arbeiten am Limit“

Mühlacker

Auch an den Schulen im Raum Mühlacker fällt viel Unterricht aus, weil Lehrkräfte fehlen. Der Personalmangel hat längst eine kritische Dimension erreicht. Zusätzlich stehen die Schulen wegen der zugewanderten und geflüchteten Kinder und Jugendlichen unter Druck.

An der Ulrich-von-Dürrmenz-Schule gab es schon 2019 einen Workshop zum Thema Lehrermangel. An den Engpässen hat sich, wie Schulleiterinnen und Schulleiter beklagen, nichts geändert. Im Gegenteil: Die Lage sei zunehmend dramatisch.

An der Ulrich-von-Dürrmenz-Schule gab es schon 2019 einen Workshop zum Thema Lehrermangel. An den Engpässen hat sich, wie Schulleiterinnen und Schulleiter beklagen, nichts geändert. Im Gegenteil: Die Lage sei zunehmend dramatisch.

Von Maik Disselhoff

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen