Verein sucht dringend neue Hospizbegleiter

Mühlacker

Mühlacker. Für die Begleitung schwerstkranker und sterbender Menschen sucht der Hospizdienst Östlicher Enzkreis weitere Mitstreiter. Am Dienstag, 8. Februar, beginnt im Haus Kiefer in Pforzheim ein neuer Qualifizierungskurs. Die ehrenamtliche Arbeit, heißt es in einer Mitteilung, habe nicht nur in Corona-Zeiten an Bedeutung gewonnen, denn immer mehr Menschen müssten einsam und unter erschwerten Bedingungen sterben. Wer Interesse am Engagement im Hospizverein hat, kann sich unter der Telefonnummer 07041/8150170 an Koordinatorin Bernhardine Lückener wenden.pm

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Artikel empfehlen