Mühlacker: Verletzte bei Unfall auf der B10

Mühlacker

Der stark beschädigte Mercedes, der auf die Bundesstraße 10 einbiegen wollte. Foto: Fotomoment

Der stark beschädigte Mercedes, der auf die Bundesstraße 10 einbiegen wollte. Foto: Fotomoment

Mühlacker (pm/vh). Zu einem Unfall an der Einmündung der Fuchsensteige in die Bundestraße 10 kam es Montagabend gegen 18.30 Uhr. Laut Polizei befuhr ein 41 Jahre alter Mercedes-Fahrer die Fuchsensteige von Lomersheim kommend in Richtung der Bundesstraße. Dort beabsichtigte er, nach links in Richtung Mühlacker abzubiegen. Hierbei übersah der 41-Jährige nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei den Ford einer 67-Jährigen, welche auf der B 10 von Mühlacker in Richtung Illingen unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Dabei wurde die 61-Jähjrige verletzt und vom Rettungsdienst versorgt und in ein Krankenhaus gebracht. Die beiden Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Am Mercedes entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 8000 Euro, am Ford von geschätzten 6000 Euro.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Artikel empfehlen