Jeder kann einen Beitrag leisten

Mühlacker

Bei der ersten Sonderveranstaltung im Rahmen der „Klimaflucht“-Ausstellung in der Mühlacker Stadtbibliothek beleuchtet der Nachhaltigkeitsmanager Georg Hoffmann die Anstrengungen eines großen Schokoladenherstellers in Sachen Klimaneutralität.

Klimaneutralität ist wichtig. Davon sind der Nachhaltigkeitsmanager Georg Hoffmann und die Mühlacker Klimaschutzmanagerin Teresa Krannich überzeugt. Foto: Friedrich

Klimaneutralität ist wichtig. Davon sind der Nachhaltigkeitsmanager Georg Hoffmann und die Mühlacker Klimaschutzmanagerin Teresa Krannich überzeugt. Foto: Friedrich

Mühlacker. „Klimaflucht“ ist der Titel einer Wanderausstellung der Deutschen Klimastiftung, die seit wenigen Tagen in der Stadtbibliothek Mühlacker zu sehen ist. In diesem Rahmen sind auch zwei Sonderveranstaltungen geplant. Die erste ging am Freitagabend der Frage nach, wie Klimaneutralität in einem Unternehmen funktioniert. Darüber gesprochen hat der Nachhaltigkeitsmanager der Waldenbucher Alfred Ritter GmbH und Co KG, Georg Hoffmann.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen