Infoabend für Flüchtlingshelfer

Mühlacker

Mühlacker. Am Donnerstag, 1.Dezember, um 18 Uhr veranstalten die Stadt Mühlacker, die Diakonie Enzkreis und die Caritas Mühlacker zum zweiten Mal einen gemeinsamen Online-Informationsabend für alle Gastgeberinnen und Gastgeber, die in den vergangenen Monaten ukrainische Geflüchtete bei sich aufgenommen haben. Daria Kraft, Beauftragte für Flüchtlingsarbeit bei der Diakonie, Irmgard Muthsam-Polimeni von der Servicestelle Ehrenamt Asyl der Caritas und Sabine Rabl, Flüchtlingsbeauftragte der Stadt Mühlacker, möchten allen Interessierten Unterstützung bei ihren oft herausfordernden Aufgaben anbieten und eine Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch und zur Vernetzung untereinander geben. Die Veranstaltung richtet sich nicht nur an Gastgeberinnen und Gastgeber aus Mühlacker, sondern auch aus den umliegenden Kommunen. Anmeldung für die Online-Veranstaltung bei Sabine Rabl unter srabl@stadt-muehlacker.de.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen