Getöteter Dürrmenzer: Polizei schließt Ermittlungen ab

Mühlacker

Die Polizei hat die Ermittlungen abgeschlossen – nun ist die Staatsanwaltschaft am Zug. Symbolbild: lh

Die Polizei hat die Ermittlungen abgeschlossen – nun ist die Staatsanwaltschaft am Zug. Symbolbild: lh

Mühlacker (ts). Im Dezember wurde die Leiche eines 51-jährigen Dürrmenzers im Kofferraum seines Autos in Enzberg aufgefunden. Während der Ermittlungen wurden ein 43-jähriger Mann und eine 48-jährige Frau festgenommen, die dringend verdächtig sind, den Mann umgebracht zu haben, und in Untersuchungshaft sitzen.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Artikel empfehlen