Französischer Gast ist begeistert von der Mönch-Orgel

Mühlacker

Zum Abschluss des Orgelsommers in der Pauluskirche musiziert ein Pariser Organist auf dem Instrument, das auf der Empore steht.

Laurent Jochum beschließt den diesjährigen Orgelsommer. Foto: Fotomoment

Laurent Jochum beschließt den diesjährigen Orgelsommer. Foto: Fotomoment

Mühlacker. Fester Bestandteil im Jahresrhythmus der Freunde der Orgel- und Kirchenmusik ist der Orgelsommer in der Mühlacker Pauluskirche, der immer wieder internationale Gäste anzieht. Inzwischen hat sich die Qualität der Mönch-Orgel, die 29 Register und einen farbig-französischen Klang hat, in Organistenkreisen wohl herumgesprochen. Bei den vier Orgelsommerkonzerten in diesem Jahr saßen zum Auftakt ein italienischer und zum Abschluss ein französischer Organist auf der Orgelbank.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen