FC Viktoria Enzberg feiert den Aufstieg in die Kreisliga

Mühlacker

Mannschaft von Trainer Sascha John entscheidet die Hitzeschlacht gegen die SPG Unterreichenbach Schwarzenberg mit 3:1 (1:1) für sich. Imposante Kulisse mit über 1000 Zuschauern auf dem Rasenplatz der SpVgg Conweiler-Schwann.

Plötzlich fällt der ganze Druck ab. Enzberg hat als Team im Aufstiegsspiel überzeugt und feiert seinen verdienten Erfolg mit den mitgereisten Fans. Fotos: Fotomoment

Plötzlich fällt der ganze Druck ab. Enzberg hat als Team im Aufstiegsspiel überzeugt und feiert seinen verdienten Erfolg mit den mitgereisten Fans. Fotos: Fotomoment

Straubenhardt. „Wir sehen uns in der Kreisliga“, schallt es nach 96 Minuten per Durchsage über das Spielfeld, auf dem sich die Enzberger Fußballer nach dem Abpfiff in den Armen liegen und feiern. Auch die vielen mitgereisten Fans, die ihre Mannschaft mit Trommeln, Sirenengeheul und Anfeuerungsrufen unterstützt haben, lassen ihren Emotionen freien Lauf. Gastgeber des Relegationsspiels war die SpVgg Conweiler-Schwan, die bereits in der Kreisliga antritt und in der kommenden Saison nun auch auf die Elf von Trainer Sascha John treffen wird, die mit dem Sieg über die SPG Unterreichenbach Schwarzenberg eine überragende Spielzeit krönt.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen