Buslinie durch den Sengach?

Mühlacker

CDU-Ortsverband Enzberg moderiert Diskussionsprozess

Daniela Steudle und Sascha Werner sammeln Stimmen zu einer eventuellen Buslinie durch den Sengach. Foto: privat

Daniela Steudle und Sascha Werner sammeln Stimmen zu einer eventuellen Buslinie durch den Sengach. Foto: privat

Mühlacker-Enzberg (pm). Soll eine Buslinie künftig durch den Sengach führen? Dazu sammelt der CDU-Ortsverband Enzberg die Meinungen im Weiler. Ortsvorsitzende Daniela Steudle und ihr Stellvertreter Sascha Werner griffen damit laut einer Mitteilung ein Thema auf, das schon vor Jahren für hitzige Debatten im Sengach gesorgt habe. Damals gab es Überlegungen, eine Buslinie von Enzberg durch den Weiler Sengach nach Ötisheim zu führen.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Artikel empfehlen