Beschaulicher Adventsmarkt

Mühlacker

Beschaulicher Adventsmarkt

Mühlacker-Großglattbach (bbk). Schön, dass es sie noch gibt: Die kleinen, heimeligen Weihnachtsmärkte in der Region, bei denen sich die örtlichen Vereine und Kunsthandwerker kräftig ins Zeug legen. So etwa beim Großglattbacher Adventsmarkt, der am Wochenende viele Besucher auf den Backhausplatz gezogen hat. Neben vielen Ständen mit Basteleien und Leckereien war durch musikalische Beiträge des Kindergarten- und Schulchors, der Männerchorgemeinschaft Großglattbach-Iptingen-Serres, des Großglattbacher Posaunenchors mit seinen Jungbläsern, des jungen Chors A Glabella sowie der Bläsergruppe KGB für beste musikalische Unterhaltung gesorgt. Der Verein „bastscho“ bot den leckeren Gewürztee Chai an, während Inge Straile bunte Ketten und Ohrringe an die Frau brachte. Bei den frostigen Temperaturen waren auch die selbst gestrickten Mützen der Künstlerin Karin Keller sehr gefragt. Gegen Abend machten es sich viele Besucher mit einem Becher Glühwein rund um die aufgebaute Feuerschale gemütlich und genossen die stimmungsvolle Atmosphäre des kleinen, aber feinen Großglattbacher Weihnachtsmarktes. Foto: Bischoff-Krappel

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen