„Die Situation ist verheerend“

Maulbronn

Eintracht erlebt schwierige Zeiten

Maulbronn-Schmie (pm). Ursprünglich, heißt es in einer Mitteilung zur Jahreshauptversammlung des Gesangvereins Eintracht Schmie, hätte bei dem Treffen eine Bilanz des Vereinsjahrs 2019 im Mittelpunkt stehen sollen – stattdessen sei beim Nachholtermin in der Turnhalle alles vom Thema Corona überschattet worden. Die Krise sei, wird Vorsitzender Reinhard Kastner zitiert, „mehr als nur ein Stresstest für das Vereinsleben, sie hat uns einen Tiefschlag versetzt“. Gehe es so weiter, bekomme der Verein existenzielle Probleme.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Artikel empfehlen