Bürgerbus zählt bereits 10000 Fahrgäste

Maulbronn

Maulbronner Projekt ist richtig ins Rollen gekommen, was den Traum von einem zweiten Fahrzeug nährt.

An der Haltestelle Friedhofweg freuen sich Fahrer Gerhard Walter (v.li.), Vereinschef Heinz Kammer, Erika Ludwig, Angela Gotzmann, Herwig Ehrlich, Stefan Joachim und Hermann Kölbel über den Erfolg des ehrenamtlich getragenen ÖPNV-Angebots. Foto: Fotomoment

An der Haltestelle Friedhofweg freuen sich Fahrer Gerhard Walter (v.li.), Vereinschef Heinz Kammer, Erika Ludwig, Angela Gotzmann, Herwig Ehrlich, Stefan Joachim und Hermann Kölbel über den Erfolg des ehrenamtlich getragenen ÖPNV-Angebots. Foto: Fotomoment

Maulbronn. Mit einer Überraschung wartete der Maulbronner Bürgerbusverein für diejenigen Fahrgäste auf, die am Dienstag dafür verantwortlichen waren, dass das ehrenamtlich getragene und von der Stadtverwaltung unterstützte Projekt die 10000er-Marke knacken konnte. Einen Geschenkkorb und eine Urkunde überreichte der Vorsitzende und Motor des Vereins, Heinz Kammer, jeweils an drei Stammkunden.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen