bfv arbeitet Fahrplan für die Restsaison aus

Lokalsport

Der Badische Fußballverband hat eine Beschlussvorlage erstellt und will diese nun den Vereinen bei Videokonferenzen vorstellen.

Das Coronavirus hat den Amateur-Sport und damit auch die Fußballszene seit Herbst fest im Klammergriff. Und noch ist unklar, wann die Kicker wieder ihrem geliebten Hobby auf dem Platz nachgehen dürfen.Foto: Huber

Das Coronavirus hat den Amateur-Sport und damit auch die Fußballszene seit Herbst fest im Klammergriff. Und noch ist unklar, wann die Kicker wieder ihrem geliebten Hobby auf dem Platz nachgehen dürfen.Foto: Huber

(Foto: L. Huber)

Karlsruhe/Enzkeis (pm/lh). Der Spielausschuss sowie der Jugendausschuss des Badischen Fußballverbandes (bfv) haben eine Beschlussvorlage erstellt, die den Fahrplan für die Rest-Saison 2020/21 skizziert. Darin enthalten seien Meilensteine, „zu welchem Zeitpunkt welche Regelung zur Anwendung kommen kann“, heißt es in einer Mitteilung, in der diese allerdings nicht konkret benannt sind. Im nächsten Schritt stehe die Information der Vereine auf dem Programm, die anschließend schriftlich angehört werden sollen.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Artikel empfehlen