TSV-Frauen steigen nun doch auf

Lokalsport

Knittlingen. Am letzten Spieltag hatte die vor der Saison neugegründete Handball-Frauenmannschaft des TSV Knittlingen Anfang April gegen den Spitzenreiter TV Neuthard verloren – und war damit im entscheidenden Duell am Aufstieg von der zweiten in die erste Bezirksliga Alb-Enz-Saal ganz knapp vorbeigeschrammt.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen