TC Ötisheim muss die erste Mannschaft abmelden

Lokalsport

Abgänge, Ausfälle: Nach dem Abstieg aus der Bezirksoberliga im vergangenen Sommer geht es kampflos gleich noch eine Etage weiter nach unten.

Ötisheim meldet die Mannschaft ab. Symbolfoto: Huber

Ötisheim meldet die Mannschaft ab. Symbolfoto: Huber

Enzkreis. Eigentlich wollte der TC Ötisheim nach dem Abstieg in die Bezirksliga Franken-Neckar-Enz in diesem Sommer die Rückkehr in die Bezirksoberliga ins Visier nehmen – doch stattdessen geht es für das Team noch eine Etage weiter nach unten in die Bezirksklasse. „Wir müssen die Mannschaft abmelden“, teilte an diesem Freitag, also zwei Tage vor dem ersten Saisonspiel, der Vorsitzende Uli Common mit. Als Grund für die Maßnahme nannte er zwei kurzfristige Abmeldungen, eine langfristige Verletzung und eine fehlgeschlagene Nachmeldung als Fehler vonseiten des Vereins.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen