„Phoenix“ steht jetzt auf dem Friedhof

Knittlingen

Bürgerin hat den Standort für das Kunstobjekt ins Spiel gebracht

Knittlingen (pm/cb). Die Stuttgarter Bildhauerin Hanne Schorp-Pflumm, die die Faust-Statue vor dem Knittlinger Rathaus geschaffen hat, kreierte auch eine „Phoenix“ benannte Plastik, die lange Zeit auf dem Hof der Dr. Johannes-Faust-Schule stand, dann aber wegen möglicher Verletzungsrisiken in den Bauhof gebracht wurde. Nun ist der Phoenix auf dem Friedhof gelandet.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Artikel empfehlen