Stimmlos

Aufgeschnappt

Die Mikrofonanlage, erst kürzlich beschafft, die bei der Knittlinger Gemeinderatssitzung im Alten Festsaal der Schule zum Einsatz kam, bereitete weder den Ratsmitgliedern noch den Zuhörern Freude. War die am weitesten von den Besuchern entfernte Verwaltungsriege noch am besten zu verstehen, so versanken die Aussagen der nah am Publikum sitzenden Stadträte in einem sich überschlagenden Echo. Die Redner gingen schließlich dazu über, ihre Beiträge ohne technische Hilfe vorzutragen. Die Anlage muss also nachjustiert werden. Denn eigentlich gibt der Wähler seine Stimme ab, der Volksvertreter sollte seine behalten.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Lesenzwert
Thema der Woche
Aufgeschnappt
Kommentar