Erkältung oder Corona?

Wissen

Husten, Schnupfen, Halsweh – es ist nicht leicht, anhand von Symptomen die richtige Diagnose zu stellen. Diese Unterschiede sind entscheidend.

Während Erkältungen und grippale Infekte meist harmlos verlaufen, können Infektionen sowohl mit dem Influenzavirus als auch dem Coronavirus lebensbedrohlich werden.

Foto: sebra - stock.adobe.com

Während Erkältungen und grippale Infekte meist harmlos verlaufen, können Infektionen sowohl mit dem Influenzavirus als auch dem Coronavirus lebensbedrohlich werden. Foto: sebra - stock.adobe.com

(Foto: Foto:  )

Derzeit wird wieder häufig geschnupft und gehustet. Doch bei typischen Erkältungssymptomen denkt man in Corona-Zeiten immer auch an eine Infektion mit Sars-CoV-2. Und sowohl eine Influenza als auch die vom Coronavirus hervorgerufene Krankheit Covid-19 können im schlimmsten Fall tödlich verlaufen. Wir beantworten Fragen dazu und erklären, was man bei einer Infektion tun sollte.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen