SPD stellt ihre Ministerinnen und Minister vor

Politik

Grüne und FDP haben die Besetzung der von ihnen künftig geführten Bundesministerien bereits verkündet. Nun folgen die Sozialdemokraten. Spannend vor allem: Wer folgt Jens Spahn als Gesundheitsminister?

Olaf Scholz am Sonntag beim Berliner SPD-Landesparteitag. Foto: Annette Riedl/dpa

Olaf Scholz am Sonntag beim Berliner SPD-Landesparteitag. Foto: Annette Riedl/dpa

(Foto: Foto: dpa)

Berlin - Die SPD gibt am Montagvormittag die Besetzung ihrer Ministerposten in der Ampel-Koalition bekannt. Der wohl künftige Bundeskanzler Olaf Scholz stellt die Personalien um 10.00 Uhr im Berliner Willy-Brandt-Haus vor, teilte der SPD-Parteivorstand am Sonntagabend mit.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Artikel empfehlen