Hervorragende Blumenkohlsteaks mit Linsen und Bohnenstampf

Panorama

Obwohl es im Internet überall gratis Rezepte gibt, sind Kochbücher nach wie vor sehr beliebt. Ob sie aber wirklich etwas taugen, merkt man erst, wenn man daraus kocht. Heute im Test: Blumenkohlsteaks aus „Ui“.

Was für eine hervorragende Mahlzeit: Blumenkohlsteaks mit Linsen und Bohnenpüree. Die Zubereitung sehen Sie in unserer Bildergalerie.

Was für eine hervorragende Mahlzeit: Blumenkohlsteaks mit Linsen und Bohnenpüree. Die Zubereitung sehen Sie in unserer Bildergalerie.

(Foto: Foto: nja)

Stuttgart - Carsten Brück und Christian Nevesely kümmern sich eigentlich um schöne Designprodukte in ihrem Conceptstore „Schee“ in Köln. Sie können aber auch fotografieren und schreiben. Und kochen! In „Ui – Ein Kochbuch für heute“ (DK Verlag, 26,95 Euro) versammeln sie gute, aromenstarke Rezepte. Es gibt viel mit Harissa, Kichererbsen und etwa ein Buchweizenrisotto mit Mangold. Die Fotos sind modern und zeitgeistig. Auf Firlefanz in den Texten wird verzichtet. Eine Wohltat! Und ein wunderbares Buch für Hobbyköche.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Artikel empfehlen