Fall Gabby Petito: Haftbefehl gegen Freund erlassen

Panorama

Welche Rolle spielt der mittlerweile verschwundene Freund im Fall Gabby Petito? Das örtliche FBI sucht nach dem jungen Mann - nun auch mit Haftbefehl.

Blaue Schleifen hängen zum Gedenken an Gabby Petito in ihrer Heimatstadt Blue Point. Foto: Brittainy Newman/FR171797 AP/dpa

Blaue Schleifen hängen zum Gedenken an Gabby Petito in ihrer Heimatstadt Blue Point. Foto: Brittainy Newman/FR171797 AP/dpa

(Foto: Foto: dpa)

Denver - Gegen den verschwundenen Freund der mutmaßlich getöteten Gabby Petito in den USA ist Haftbefehl erlassen worden. Das teilte das örtliche FBI in Denver mit.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Artikel empfehlen