Luca App: Account und Daten löschen

Digital

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihren Luca-Account löschen und welche Alternative es zur App gibt.

So löschen Sie Ihren Account.

So löschen Sie Ihren Account.

(Foto: Foto: Wirestock Creators / shutterstock.com)

Wer die Luca App löschen will, sollte sie nicht einfach deinstallieren. Zunächst sollte man seine im Profil gespeicherten Daten löschen. Ansonsten hat man später keinen Zugriff mehr auf diese. Dazu klicken Sie in der App auf den Menüpunkt „Account“. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie „Account löschen“ aus. Die Check-in-Daten von Besuchen in Restaurants und anderen Einrichtungen werden erst nach 4 Wochen gelöscht. Das heißt, das Gesundheitsamt kann Sie auch nach der Account-Löschung noch 4 Wochen nach dem letzten Check-in kontaktieren, bevor die Daten endgültig gelöscht werden. Bestätigen Sie die Löschung erneut mit „Account löschen“. Nun wird die App zurückgesetzt und kann deinstalliert werden.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen